St. Martin

Eigentlich ist St. Martin ja erst morgen, aber da wir zwei Kindergärten im Dorf haben feiert der meines Sohnes schon heute. Mein Kleiner ist schon sehr aufgeregt und freut sich auf den Laternenumzug heute Abend. Und natürlich wäre es kein richtiges St. Martinsfest ohne die leckeren Martinsgänse, deshalb haben wir schon fleißig gebacken. Und das ist dabei raus gekommen:

Die Gänse würden zwar keinen Schönheitswettbewerb gewinnen aber durch ausführliches probieren können wir bestätigen das sie sehr gut schmecken. 🙂

LG

Sandra

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 9 Followern an

Blog Stats

  • 74,824 hits
%d Bloggern gefällt das: