Weihnachtsgeschenk

Das erste Weihnachtsgeschenk habe ich nun endlich fertig bekommen, und dabei gleich meine Cinch eingeweiht. Diesen Kalender habe ich nach der Anleitung von Imme (Hansemann.de) gemacht, dort habe ich auch die Printouts gekauft.

Vorderseite

Abtrennung zu den Notizen

Abtrennung zu den Adressen

Rückseite

Die Seiten sind alle laminiert, deshalb spiegelt es leider auch beim fotografieren. Das Papier und die Bänder sind von Stampin up, ebenso die Stempel (Set „Broadsheet Alphabet“ und „Zur Erinnerung“). Die Zahlen und Buchstaben habe ich mit meiner Big Shot ausgestanzt.

Ich hoffe die Zeit reicht mir noch um auch für die Erzieherinnen in der Kindergartengruppe meines Sohnes solche Kalender zu machen, denn ich finde das kann man immer gebrauchen.

Euch allen wünsche ich morgen noch einen schönen vierten Advent.

LG

Sandra

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Verpackungen « Meine Bastelwerkstatt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 9 Followern an

Blog Stats

  • 74,824 hits
%d Bloggern gefällt das: