Tischdeko für meine Mama

Wie gestern schon angekündigt zeige ich Euch heute was ich für´s Weihnachtsessen bei meiner Mama gebastelt habe.

Die meisten von Euch werden es schon kennen, ich habe für jeden der Gäste „15 Minuten Weihnachten in der Tüte“ gemacht. Verwendet habe ich dazu Butterbrottüten die ich mit den Stempeln von Stampin up bestempelt habe (Set „Es weihnachtet sehr“ und „Fröhliche Feiertage“).      In der Tüte sind Streichhölzer, ein Teelicht, Tee, ein Lebkuchen und eine Geschichte „Warum der Engel lachen musste“, das Teelicht ist mit dem Set „Serene Snowflakes“ bestempelt.

Die Tüten sind bei den Gästen sehr gut angekommen und es war ein wirklich schönes und leckeres Weihnachtsessen.

LG

Sandra

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 9 Followern an

Blog Stats

  • 74,771 hits