Osternest in der Flasche

Für die Erzieherinnen im Kindergarten habe ich ein Osternest in der Flasche gemacht. Die Anleitung dafür habe ich vom Kreativ-Club von Susanne.

Die beiden Osternester haben ihnen gut gefallen und es hat wirklich spass gemacht die Flaschen zu füllen. Die Idee ist einfach klasse und mein kleiner Sohn konnte dabei sehr gut mithelfen. Für die Nester habe ich 1 Literflaschen genommen, die Schmeterlingbordüre ist mit einem Stanzer von Martha Stewart gemacht, die große Blume wurde mit der Stanzschablone von Stampin up und der Big Shot gestanzt. Die Stanze für den Anhänger und der Stempel darauf sind ebenfalls von Stampin up.

Die Nester passen zu der aktuellen Challenge von Kreative Stempelfreunde „österliche Verpackung“, Pecreativ Challenge Blog „alles nur keine Karte“.

LG

Sandra

Advertisements

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 10 Followern an

Blog Stats

  • 75,180 hits